30. November 2023

25-jähriges Dienstjubiläum Wilma Balderhaar

Wilmas Herz schlägt doppelt für die EJBL

Wilma Balderhaar ist eine der engagiertesten Fachkräfte der Evangelischen Jugendhilfe Bergisch Land (EJBL), denn sie hat eine bedeutende Doppelfunktion in unserer Einrichtung.

Wilma 25-J Jubiläum

Fachbereichsleitung Vanessa Voigt und Jubilarin Wilma Balderhaar

Einerseits ist sie mit viel Herz seit 25 Jahren fast ausschließlich in der Wohngruppe Freiherr-vom-Stein-Straße tätig. Sie hat dort schon ihr Anerkennungsjahr des Studiums absolviert und ist eine verlässliche Kollegin des Teams vor Ort.

Zusätzlich schlägt ihr Herz für das ‘Kunst-Machen’ mit den jungen Menschen. Sie begeistert in ihrer Funktion als Kunsttherapeutin die Kinder und Jugendlichen der EJBL. Ihr künstlerisches Angebotsspektrum reicht von Bildhauerei über Linoleumdruck bis hin zu Stop-Motion-Filmen und vieles mehr. Für Wilma steht dabei immer der Mensch und nicht das Kunstwerk im Mittelpunkt:

“Die Freude am ‚Machen‘ steht immer im Vordergrund. Der spielerische Umgang und der künstlerische Prozess sind wichtiger als das fertige Werk. Die Kinder lassen sich auf die Kunst ein und entwickeln individuelle Ideen, auf diese Weise gelangen sie zu eigenen Lösungen. Das motiviert und macht Freude.”

An ihrem Jubiläumstag überraschte Fachbereichsleitung Vanessa Voigt Wilma Balderhaar unangekündigt im Dienst mit einem Blumenstrauß. Ein Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung für diesen besonderen Menschen in unseren Reihen.

Die Feier findet auf Wunsch von Wilma Balderhaar im kleinen Rahmen mit dem Team und den Jugendlichen der Gruppe zum Ende des Jahres statt. Es wird Pizza bestellt und in der „alten Papierfabrik“ in Wuppertal gebowlt.

Wir danken Wilma. Mach die nächsten 25 Jahre weiter so.