Angebote

Die Evangelische Jugendhilfe Bergisch Land verfügt über vielfältige ambulante, teilstationäre und stationäre Angebote im Bergischen Land. Diese sind in den drei Fachbereichen „Wohnformen für Kinder und Jugendliche“, „Wohnformen zur Verselbständigung“ und „Besondere Wohn- und Hilfeformen“ organisiert. Unsere Standorte liegen in Remscheid, Wermelskirchen, Burscheid und Wipperfürth.

Das pädagogische Angebot der EJBL beinhaltet ein Zentrum für Aufnahme und Clearing, verschiedene Wohngruppen und Wohngemeinschaften mit unterschiedlicher konzeptioneller Ausrichtung, eine Erziehungsstelle sowie differenzierte heilpädagogische Hilfen in Form einer Tagesgruppe, einer Ambulanz und einer Intensivgruppe.

Neben unserem christlichen Leitbild ist eine traumapädagogische orientierte Gestaltung unserer Betreuungssettings ein wesentliches Element unserer fachlichen Arbeit. Weitere zentrale Qualitätsmerkmale sind die multiprofessionelle Ausrichtung unserer Teams durch den Einsatz von Mitarbeitenden mit unterschiedlichen Fachkompetenzen (Sozial- und Heilpädagogik, Erlebnispädagogik, Psychologie, systemische Beratung) sowie die umfassende Partizipation der in der EJBL lebenden jungen Menschen und deren Eltern.

Es ist unser Ziel, möglichst passgenaue und bedarfsgerechte Hilfen in der bestmöglichen Qualität vorzuhalten und durch eine gute Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern Lern- und Entwicklungsräume zu schaffen, in denen sich Kinder und Jugendliche und deren Eltern gut entwickeln können.